Sonntag, 30. Oktober 2011

George Gina & Lucy - Eau de Parfum


Dank Konsumgöttinnen durfte ich den ersten Duft von George Gina &Lucy testen. GG&L wurden mit ihren Stylishen Taschen bekannt. Besonderes Markenzeichen ist der typische Karabinerhaken. Ich war besonderes neugierig wie das erste Parfum der Kultmarke gelungen ist. Zum testen bekam ich den Duft in der Orginalgöße 50 ml und 4 Proben zum weitergeben an meine Lieben.



Das Design + der Falkon:

Das Design ist sehr bunt, modern und ein bisschen verrückt. Es vermittelt einen Lebensfrohen Lifestyle was genau zu mir passt. Das absolute Highlight ist der Flakon, den gibt es gleich in neun verschiedenen Designs. Die Verpackung mit integriertem Guckloch in Herform lässt erahnen, welches der neun Flakon-Designs sich im jeweiligen Karton verbirgt. Jeder Flakon ist mit dem bekannten GG&L Karabinerhaken geschmückt. Der Flakon wirkt verspielt, sexy und ist sehr ausgefallen in seinem Look einfach ein absoluter Hingucker in jedem Bad. Selbst die kleinen Pröbchen sind schön in einem bunten Umschlag verpackt. Das Motto bei George Gina & Lucy lautet: 1 Duft. 9 Looks. Never look(s) the same.


One fragrance. Nine Looks. - Never look(s) the same.

Duft:


Jetzt kommen wir zu dem Duft. Der Duft ist intensiv fruchtig und fresh außerdem sexy und sinnlich zugleich. Er wirkt überhauft nicht aufdringlich, einafch nur ein schöner frischer und femininer Duft. Anfangs wirkt das Parfum etwas stark aber das verliegt sehr schnell. Man kann den Duft alltäglich tragen egal zu welchen Anlässen. Also genau das Richtige für unangepasste Frauen, die gerne auch mal ihre andere Seite zeigen.

Fazit:

Ich bin sehr überrascht dass das angesagte Taschen-Label GEORGE GINA & LUCY so ein geniales Parfum kreiert hat. Anfangs war ich doch etwas skeptisch aber ich muss sagen mir gefällt der erste GG&L Duft sehr gut. Das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach auch vollkommen ok. 50 ml für ca. 50 €, da kann man nicht meckern. Was die Altersklasse der Trägerin des Parfums angeht, gibt es meiner Meinung nach keine Grenze, gut für ne Omi ist der Duft nichts. Eine Mittesterin von mir ist 50 Jahre alt, an ihr hat der Duft ganz tolle gerochen. Sie hat sich das Parfum eine Woche später selber gekauft.Ich habe durchaus sehr positive Resonanz bekommen.

Kommentare:

  1. Mir war bisher nur bekannt, dass GGL Handtaschen herstellt, das Parfüm wäre aber mal etwas zu Weihnachten :) LG

    AntwortenLöschen
  2. Ja das ist eine tolle idee für ein Weihnachtsgeschnek :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caro, toller Blog da bin ich gerne dabei.
    Würde mich freuen, wenn du mich auch addest.
    Bald startet mein Weihnachtsgewinnspiel :)
    lg aus Wien
    Vicky
    www.vickyliebtdich.at

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir :-). bin deinem Blog nun gefolgt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo !!!

    Herzlichen Glückwunch, das du Parfüm gewonnen hast.
    Hätte das auch gerne gehabt aber leider hab ich es nicht gewonnen.
    Du hast ein wunderschönen Blog, der gefällt mir sehr gut.
    Würde mich freuen wenn du auch bei mein Blog
    vorbeischauen würdest und Leser würdest.

    http://www.Super-Naschkatze-80.blogspot.com

    Viele Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. @Petra: Ich habe die Gegenverfolgung aufgenommen :-)

    AntwortenLöschen
  7. Das soll ja so toll riechen, hast mich neidisch gemacht;-) Muß umbedingt mal zu Douglas und ein bisschen schnuppern!

    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Es riecht einfach nur unglaublich :-)

    AntwortenLöschen