Montag, 15. Oktober 2012

brandnooz - Honeycrunch Äpfel

Bei brandnooz werden 250 Tester für den Vielfältig einsetzbaren Honeycrunch gesucht. Honeycruch ist seit zehn Jahren in Europa erhältlich. Einige Jahre zuvor hatten französische Obstbauern den Apfel in den USA entdeckt und mit nach Europa ge­bracht. Das besondere an diesem Apfel ist, das man nicht nur gut mit Honeycruch backen kann, sonderen auch leckere herzhafte Gerichte zubereiten kann. Einfach der ideale Küchenapfel.

Eine Gesunde Ernährung:

Um den eigenen Körper etwas Gutes zu tun, wir empfohlen regelmäßig zu Äpfeln zu greiffen. Denn sie bestehen zu 85 Prozent aus Wasser, enthalten über 30 Vitamine und Spurenelemente, Kalium sowie auch zahlreiche Mineralstoffe.Sie sind kalorienarm und ein perfekter Snack für zwischendurch. Ebenso ist Honeycrunch außergewöhnlich saftig und knackig,

So könnt ihr teilnehmen:

Um den leckeren Apfel test zu können müsst ihr euch bei brandnooz über den Fragebogen bewerben.Wenn ihr als Produkttester von brandnooz bestätigt worden seid, dann heißt Freunde zu eigener Honeycrunch Party einzuladen. Sobald fünf von euren Freunden zugesagt haben, kann der Test starten. Man erhält dann von brandnooz Ende Oktober ein Paket mit 10 erntefrischen Honeycrunch-Äpfeln, die nach Herzenslust getestet werden können. Ihr könnt selbst entscheiden welche tollen Gerichte ihr zubereitet. Zusätzlich wird ein Rezeptwettbewerb zum Produkttest starten.Die Bewerbungsfrist ist vom 15.10 bis zum 28.10.12. Hier könnt ihr euch bei brandnooz bewerben. Viel Glück :-)

Kommentare:

  1. Ich hätte gerne mitgemacht, aber leider reagiert mein Mann auf frische Äpfel, selbst wenn ich sie brate oder koche, allergisch. Lediglich fertiges Apfelmus kann er essen. Und bevor er mir erstickt, verzichte ich lieber auf eine Kochtest.. Lg, Sarah von www.sarahhatsgetestet.de

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich sehr schade :-(

    AntwortenLöschen