Mittwoch, 25. Juli 2012

Zederna - Zedernsohle

Heute möchte ich euch Zedernsohlen von Zenderna vorstellen. Hierbei handelt es sich nicht um normale Schuhsolen sondern um spezielle Solen, die unangenehmen Fußgeruch, Fußpilz und Nagelpilz beseitigen. Ich trage zu 70 % nur Turnschuhe, da ist Fußgeruch und schwitzen vorprogrammiert. Was einfach nur total unangenehm ist. In den letzten Jahren habe ich bereits viel ausprobiert um diese Faktoren abhilfe zu schaffen. Ich habe verschieden Einlegesolen getestet, habe mir atmungsaktive Schuhe gekauft aber leider alles vergebens. Bis jetzt! Endlich habe ich die abhilfe gefunden die meine Füße aufatmen lassen.

Die Zederna-Sohle:

Die Zederna-Sohle ist zu 100% ein Naturprodukt aus dünnem Zedernholz. Die Rückseite der Sohle besteht aus einer stabilisierenden Baumwollschicht. Die Sohlen sind extrem dünn & biegsam. Sie passen sich schon nach wenigen Schritten der Fußform an. Dass Tragegefühl ist sehr angeneh. Das besondere der Zederna Sohlen ist die antibakterielle Wirkung. Diese macht die geruchs- und pilzbildende Hornhautbakterien unschädlich. Außerdem verkürzt es die Behandlungszeit gegen Nagelpilz um bis zu 50 %.



Die Anwendung und pflege:

Zedernsohle einfach in den Schuh einlegen. Die Holzseit muss nach Oben eingelegt werden. Die Sohlen lassen sich dank der biegsamkeit sehr gut in den Schuh einlegen. Nach ein paar Schritten hat sich die Sohle auch schon der Fußform angepasst. Die Zenderna-Sohlen sind gut mit Socken als sowohl ohne tragbar. Werden die Sohlen täglich getragen, haben sie eine Wirksamkeit von ca. 3 Monaten, bis sie nachlassen. Zwischendurch kann man die Natursohlen mit milder Seifenlauge waschen und mit Holzseite nach unten trocknen lassen. Aber Achtung: nicht auf die Heizung legen.

Fazit:

Ich bin super zufrieden mit der Wirksamkeit der Sohlen. Endlich gesunde Füße. Kein schwitzen mehr und das Alles ohne Chemie. Es gibt keine Nebenwirkungen und keine Einschränkungen beim tragen der Zederna Sohlen. Wenn ihr auch die selben Probleme habt, schaut doch mal bei Zederna vorbei.

Keine Kommentare:

Kommentar posten