Mittwoch, 5. September 2012

Lebepur

Heute möchte ich euch Lebepur vorstellen. Bei Lebepur handelt es sich um 100% fein gemahlenes Obst und Gemüse und das alles in Bio-Qualität. Lebepur ist reich an Antioxidantien und Vitaminen. Außerdem ist Lebepur frei von Zusätzen, es ist vegan, kalorienarm und ballaststoffreich. Man kann mit Lebepur im Handumdreh leckere Smoothies, Milchshakes, Trinkmüslies, Joghurts und Frozen Joghurts mischen. Lebepur war so nett mir ein Testpaket mit: mit dem Rote Bete-Beeren Mix sowie dem Apfel-Brombeere Mix inklusive eines Handshakers zu zuschicken.

Lebepur:

Ich bin ein großer Smoothie-Fan deswegen habe ich mich ganz besonderes auf diesen Produkttest gefreut. Die Zubereitung geht super schnell. Wir nehmen einen Handshaker, füllen den Shaker mit 3 Esslöffel Lebepur. Danach wird das ganze mit 200 ml kaltem Wasser oder  200 ml Milch aufgefüllt. Den Shaker gut schütteln. Alles in ein Glas geben und genießen. Ich habe sowohl die Variante mit Wasser als auch mit Milch versucht. Die Milchvariante schmeckt mir eindeutig besser. Sie schmeckt hochwertiger.

Fazit:

Lebepur kann man ganz schnell zubereiten. Da man das Produkt nicht kühlen muss, kann man es idealerweise überall mit hinnehmen. Dadurch besteht für mich die Möglichkeit, mir schnell in der Mittagspause einen leckeren Smothie zu zubereiten. Sehr positiv finde ich die Vielfalt des Produktes. Man kann sich leckere Smoothies machen oder auch einen Milchshake, Trinkmüslies, Joghurts oder vielleicht doch lieber einen Frozen Joghurt. Dazu schmeckt es auch noch sehr lecker. In den Shaker habe ich mich ja sofort verliebt, der sieht so toll aus. Vielen Dank an dieser Stelle für das tolle Testpaket.

Keine Kommentare:

Kommentar posten